17. Februar 2019

Kleine Grußkarten mit dem Shimmerpapier und den Mischstiften

Durch unsere Bastelei bleiben immer wieder Papierreste übrig, die von Vielen von uns mit Liebe aufbewahrt werden. Doch irgendwann wird es zu viel und was macht man dann mit diesen Zuschnitt-Resten, die eigentlich für nichts mehr passen?

Ganz klar: kleine Grußkärtchen!

Die kleinen Reste des Shimmerpapiers habe ich bestempelt und mit den Mischstiften kolloriert. Die Karte wurde dann ebenfalls aus Resten der passenden Farbe passend gemacht.





So ist schnell ein kleiner Gruß zur Hand und eben an die Naschies oder das Geschenk gesteckt - immer eine Freude für den Empfänger.